!!! Grundsteuererklärungen müssen zwischen dem 1. Juli und 31.Okt. 2022 abgegeben werden !!!
Slide background

- SteuerPro Grundsteuer-Service -

Wir erstellen Ihre Grundsteuererklärung 2022

einfach & bundesweit!

» Jetzt Grundsteuererklärung beauftragen

Worum geht es?

Jeder Grundstücks & Immobilieneigentümer muss dieses Jahr (bis 31.10.) eine „Steuererklärung für die Grundsteuer“ (für jede seiner Grundstücke & Immobilien) abgeben.

Grund ist die komplizierte neue Erhebungsmethode zur Grundsteuer.

Das Thema ist sehr komplex und aufwendig (59 Seiten Elsterformular!).

Wer nicht pünktlich seine Grundsteuererklärung einreicht, dem drohen im schlechtesten Fall sogar Bußgelder.

Für die Erfassung aller relevanten Daten zu Grundstücken und Wohnungseigentum bleibt nur wenig Zeit.

Die Finanzverwaltung lässt für die Einreichung der Grundsteuer­erklärung/en nur einen zeitlichen Korridor von Juli bis Oktober 2022 zu.

Wir erstellen Ihre Grundsteuer­erklä­rung – schnell und zum Festpreis

Sie haben weder Lust noch Zeit sich mit der Grundsteuererklärung zu beschäftigen?
Sie möchten die Grundsteuererklärung von einem Steuerberater machen lassen?

Kein Problem – wir erledigen das für Sie! Bundesweit!

Image
Image
Für wen lohnt sich unser SteuerPro Grundsteuer Service?

Für jeden Grundstücks & Immobilieneigentümer, der sich nicht selbst durch das 59-seitige Elster Formular kämpfen und hinterher Steuerbescheide prüfen will und kann.

Ihre Vorteile:
Kein vorheriges Einarbeiten ins Thema notwendig.
Unterlagen ohne eigene Vorarbeit einfach per E-Mail bereitstellen. (konkrete Infos was benötigt wird folgen nach Beauftragung)
Vom Steuerberater gemacht: richtig und sicher!
Bescheidprüfung inklusiv
Vermieter können die Kosten der Grundsteuererklärung/en zu 100% absetzen
Warum kommt die Grund­steuer­reform?
Transparent. Einfach. Bundesweit.
Unsere Preise
Für jedes Grundstück bzw. Immobilie sieht der Gesetzgeber eine eigenständige Steuererklärung vor.
Hierfür haben wir das nachfolgende Fest-Preismodell entwickelt:
Unsere Gebühren in der Übersicht
1. Unbebautes Grundstück
= pauschal je Grundsteuererklärung
299,00€*
2. Eigentumswohnung
= pauschal je Grundsteuererklärung
349,00€*
3. Einfamilienhaus
= pauschal je Grundsteuererklärung
349,00€*
4. Zweifamilienhaus
= pauschal je Grundsteuererklärung
399,00€*
5. Mehrfamilienhaus mit max. 5 Wohneinheiten
= pauschal je Grundsteuererklärung
499,00€*
   Zusatzkosten für weitere Wohneinheiten
= pauschal
49,00€* pro Einheit
6. Betriebliche Grundstücke / Immobilien
= individuelle Preise nach Rücksprache

*Alle Preise inkl. 19% Umsatzsteuer *Pauschalhonorar gemäß § 4 Abs. 1 StBVV

Preise gelten pro Grundstückseinheit (jede Einheit eine Grundsteuererklärung)

Für Land und Forstwirtschaftliche Grundstücke/ Immobilien erstellen wir keine Grundsteuererklärungen.

 

Image

Zum Vergleich:
die gesetzlich vorgeschriebene Steuerberater-Vergütung (für die Erstellung der Grundsteuererklärung) nach § 24 Abs. 1 Nr. 11 bzw. 11a StBVV orientiert sich am Immobilienwert:

250.000€ Immobilienwert: übliche Mittelgebühr nach StBVV entspricht 1.292€ inkl. USt.
500.000€ Immobilienwert: übliche Mittelgebühr nach StBVV entspricht 1.633€ inkl. USt.
750.000€ Immobilienwert: übliche Mittelgebühr nach StBVV entspricht 1.945€ inkl. USt.
1.000.000€ Immobilienwert: übliche Mittelgebühr nach StBVV entspricht 2.324€ inkl. USt.

Die Vereinbarung einer höheren oder niedrigeren Festpreis-Vergütung als die gesetzliche Vergütung nach der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) ist zulässig.

Die SteuerPro GmbH bietet Ihnen eine Festpreis-Honorarvereinbarung nach § 4 Abs. 1 StBVV.

So funktioniert Ihr SteuerPro Grundsteuer Service:
So funktioniert unser SteuerPro Grundsteuer Service
Schritt 1
Sie beauftragen uns mit der Erstellung Ihrer Grundsteuererklärung/en
So funktioniert unser SteuerPro Grundsteuer Service
Schritt 2
Sie übersenden uns Ihre Daten & Unterlagen – ganz einfach per Post oder digital (via E-Mail oder Cloudzugang) (konkrete Infos was genau benötigt wird folgen direkt nach Beauftragung)
So funktioniert unser SteuerPro Grundsteuer Service
Schritt 3
Ihre Grundsteuererklärung wird durch unsere fachkundigen Steuerexperten erstellt
So funktioniert unser SteuerPro Grundsteuer Service
Schritt 4
Sie überprüfen & unterzeichnen Ihre Grundsteuererklärung per Post oder kinderleicht online.
So funktioniert unser SteuerPro Grundsteuer Service
Schritt 5
Nach Ihrer Freigabe übermitteln wir die Grundsteuererklärung/en fristgerecht an die zuständige Finanzverwaltung
So funktioniert unser SteuerPro Grundsteuer Service
Schritt 6
Abschließend überprüfen unsere Steuerexperten Ihre Steuerbescheide auf Richtigkeit
FAQ's
Weshalb kommt die Grundsteuerreform?
Die Grundsteuerreform geht zurück auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts von 2018.

Es entschied, dass das bisherige Modell zur Berechnung der Grundsteuer verfassungswidrig ist.
Demnach sind die sogenannten Einheitswerte, die bislang zur Ermittlung der Höhe verwendet wurden, sehr veraltet.

Die bisherige Berechnung der Grundsteuer basiert auf Jahrzehnte alten Grundstückswerten (den sogenannten Einheitswerten). Im Westen werden die Grundstücke nach ihrem Wert im Jahr 1964 berücksichtigt. In den ostdeutschen Ländern sind die zugrunde gelegten Werte sogar noch älter, sie beruhen auf Werten aus dem Jahr 1935.

Dies führt zu einer Ungleichbehandlung von Immobilienbesitzern.

Aus diesem Grund verpflichtete das Gericht den Gesetzgeber zur Grundsteuerreform.
Wie wird die neue Grundsteuer nach der Reform berechnet?
Was ist eine Grundsteuererklärung?
Wer muss eine Grundsteuererklärung abgeben?
Was gilt für Eigentumswohnungen?
Muss auch für ein unbebautes Grundstück eine Erklärung eingereicht werden?
Welche Fristen muss ich beachten?
Was passiert, wenn ich die Fristen nicht einhalte?
Wie hoch wird die neue Grundsteuer nach der Grundsteuerreform?
Was geschieht nach Einreichen der Grundsteuer-Erklärung?
Wie lange wird die Bearbeitung dauern?
Bescheide prüfen
Bei welchem Finanzamt muss die Grundsteuer-Erklärung eingereicht werden?
Wie oft muss die neue Grundsteuer gezahlt werden?
Werden alle Eigentümer über die Grundsteuerreform informiert?
Wie oft muss die Grundsteuer-Erklärung zukünftig abgegeben werden?
Ab wann muss die neue Grundsteuer gezahlt werden?
Angaben für die Grundsteuer-Erklärung = Jetzt schon alles vorbereiten!
Wer macht die Steuererklärung für mein Grundstück?
Kann ich die Steuererklärung selber machen?
Wir erstellen Ihre Grundsteuererklärung - schnell und zum Festpreis!
Muss ich bereits Mandant bei Ihnen sein, um die Grundsteuererklärung durch Sie erstellen zu lassen?
Gemeinsam zum Ziel – so ist der Ablauf
Beauftragen Sie Ihre Grund­steuer­erklärung

Angaben, die Sie uns im Rahmen der Kontaktaufnahme überlassen, verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Die Angaben werden nur so lange aufbewahrt, bis sich der mit der Kontaktanfrage verfolgte Sachverhalt erledigt hat. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gesehen habe und stimme der Auftragsbezogenen Verwendung meiner Daten zu.


Ihre Stammdaten

Angaben zu Ihrem Grundstück
Wie können wir Sie am besten erreichen?

Beim Versenden des Formulares erhalten Sie eine automatische Empfangsbestätigung, der unsere Auftragsvereinbarung beigefügt ist. Wir möchten Sie bitten, diese auszufüllen und per Mail wieder an uns zurück zu schicken. Unser Team wird sich zeitnah zur weitern Absprache bei Ihnen melden.
  Refresh Captcha  
 

Unsere Bürozeiten

  • Montag bis Donnerstag:
    09:00 - 16:30
  • Freitag:
    09:00 - 13:30

  • Andere Bürozeiten sind nach Absprache selbstverständlich möglich

    Ihr Kontakt zu uns

       Altenwall 4-5
       28195 Bremen
       grundsteuer@steuerpro.de
        Tel.: 0421 - 16526690
        Fax: 0421 - 16526699